Eislaufen

Auf Kärntens schönsten Natureisflächen

Der Pressegger See nahe Hermagor - eingebettet zwischen den verschneiten Karnischen- und Gailtaler Alpen - ist einer der ersten Kärntner Seen, der zufriert und ein wahres Eldorado für Genusseisläufer. Das Gleiten auf zwei Kufen über eine spiegelglatte Eisfläche verleiht jedem ein Gefühl der Freiheit. Eisschuhe müssen nicht mit ins Gepäck, denn es stehen vorort genügend zur Verfügung.

  • 55 ha Natureisfläche - Pressegger See
  • Rundbahnen am Pressegger See
  • mehrere Eislaufplätze
  • Eisschuhverleih
  • 6,5 km² Natureisfläche - Weissensee

Pressegger See

Eine 2,5 km lange präparierte Rundbahn steht zur Verfügung. Der Einstieg erfolgt im Strandbad Hermagor – Schlittschuhverleih und Umkleidemöglichkeiten gibt es direkt vor Ort. Darüber hinaus bietet die Eisdecke Eisstockplätze und Eishockeyflächen. Ein Rundwanderweg lädt zu einem romantischen Winterspaziergang rund um den See.

Aktuelle Infos:
Info & Servicecenter Nassfeld-Pressegger See
+43 (0) 04285/8241 oder info@nassfeld.at

Eislaufplatz Sportzentrum Hermagor

Aktuelle Infos:
Info & Servicecenter Nassfeld-Pressegger See
+43 (0) 04285/8241 oder info@nassfeld.at

Naturschwimmbad Radnig

Im Naturschwimmbad Radnig ist zwar kein Eislaufen möglich, dafür aber Eisstockschießen! 

Aktuelle Infos: Frau Janschitz  +43 (0) 676 / 92 44 745 
Öffnungszeiten von 10:00 bis 19:00 Uhr, Mittwoch – Sonntag