Traditionelle Kirchtage

Kirchtage zählen seit jeher zu den Besonderheiten im Jahreskreis und sind im Gitschtal stark vom Brauchtum geprägt. Dazu gehören das Aufstellen des Kirchtagsbaumes. Kirchtagstanz, der frühe Weckruf am Sonntagmorgen, das Absuchen der Zechburschen sowie der sonntägliche Gottesdienst.

Almkirchtage

Etwas ganz besonderes sind die Almkirchtage auf der Kohlröslhütte sowie auf der Möselalm.

Ein besonderes Highlight beim Kohlröslkirchtag ist der Auftritt der Schuhplattlergruppe "Kohlrößlbuam".