Almrausch

der gutmütige Alm-Einsiedler

Der Almrausch ist von mildem und sehr gütigem Charakter, kann aber auch mit eisernem Respekt auftreten, besonders, wenn solche Tunichtgute wie der Speckwutz und die Pramollo Wilde Bande seine Ruhe stören.

 

Aus Kräutern und Wurzeln braut er heilende Tränke. Verirrte Seelen oder in Bergnot geratene sind seiner Hilfe gewiss. Hat er seinen Dienst getan, taucht er – ohne einen Dank zu fordern - auf geheimnisvolle Weise wieder in die Welt der Berge unter… 

 

 

 

Wahr ist, dass er in seiner Zuflucht stets von den Bergtieren - wie Murmeltiere und Vögel aller Art - umgeben ist. Des Abends, wenn er an seinem kleinen Lagerfeuer sitzt, umgeben ihn die treuen Tiere und wärmen sich bei ihm. Man sagt, dass er sogar mit ihnen sprechen könne und so alles erfährt, was sich in den Bergen tut.

 

TIPP: Besucht den gutmütigen Almrausch auf seinem Bergspielplatz am Gartnerkofel und erlebt mit ihm spannende Abenteuer! 

Weitere Charaktere: