Zuchengraben - Wasserfall

Stupeň obtížnosti: střední
  • 1.6 km
    Trasa
  • 1.3 h
    doba trvání
  • 565 m převýšení
    Nejnižší bod
  • 645 m převýšení
    Nejvyšší bod
  • 150 m převýšení
  • 150 m převýšení
tour.Suggestion
Die Vegetation entlang des Wanderweges ist speziell an trockene Böden angepasst und sehr interessant zu beobachten.
tour.Equipment
Normale Wanderausrüstung mit gutem Schuhwerk.

Instrukce

Vom Alpe-Adria-Hotel gehen wir Richtung Bahnlinie oder vom Bahnhof Richtung Osten, queren die Bahn Richtung Norden und bleiben auf Weg Nr. 16. Durch den Wald wandern wir an einer Quelle – Brunnen – vorbei, oberhalb des Seecampinplatzes Schluga Richtung NO. Wir erreichen den Wanderweg Nr. 53 und auf diesem nach ca. 20 min über sehr groben Untergrund die interessante Felsformation des Zuchen-Wasserfalles, der allerdings nur bei Schneeschmelze oder stärkeren Niederschlägen Wasser führt.

Der Rückweg ist gleich wie der Anstieg.

Co byste rádi našli?