entspannt fischen

Fischwasser Weissensee & Lesachtal

„Petri Heil!“ heißt es in den ruhigen Gewässern im Lesachtal oder am Weissensee. Beide Angel-Hotspots locken Fischer mit ihrer Trinkwasserqualität und der Artenvielfalt an Fischen. Am fjordähnlichen Weissensee können sich Angler auf sechseinhalb Quadratkilometern frei bewegen. Stress, Hektik oder Einschränkungen haben am Weissensee nichts zu suchen.

Auch im naturbelassensten und umweltfreundlichsten Urlaubstal Europas, dem Lesachtal, gilt uneingeschränktes Nutzungsrecht für Angler.

Einfach Rute auswerfen und sein Glück versuchen – in den ursprünglichsten Flusslandschaften des gesamten Alpenbogens oder den Revieren der Fischerrunde St. Laurentius.


Was möchtest du entdecken?