Die Bike World für Genießer

Genussradfahren im Lebensraum Nassfeld-Pressegger See

Genussvoll biken auf der Sonnenseite der Alpen? Ihr werdet überrascht sein, wie vielfältig der Bike-Genuss in der Erlebnisregion Nassfeld-Pressegger See ist. Wie wäre es mit einer entspannten Fahrt entlang des Gailtal-Radweges? Oder mit sogenanntem Seenbiken, das nach sportlicher Aktivität zu einem Sprung in den Pressegger See oder Weissensee einlädt? Für welche Tour ihr euch auch entscheidet: Das herrliche Wohlfühlklima der Südalpen ist euer ständiger Begleiter!

Übrigens: Insgesamt 46 bewirtschaftete Hütten und Almen erfüllen in der Bike World vielerlei kulinarische Wünsche. Ob Einsteiger, Genussfahrer oder Familien: Es ist höchste Zeit, die verschiedenen Angebote zu entdecken! 

Die Natur in vollen Zügen genießen

Genuss-Hotspot World of Mountains & Lakes

Vom Nassfeld über das Lesachtal bis zum Weissensee verspricht die einzigartige Landschaft der Region besondere Erlebnisse auf zwei Rädern. Entlang von Flüssen und Bächen, durch Wälder oder Seengebiete lernen Genussradfahrer die Schönheit der Natur kennen und lieben. Vor allem das unvergleichliche Bergpanorama sorgt dabei immer wieder für überraschende Wow-Momente. 

Bereit für das volle Panoramaprogramm? Die zahlreichen „Easy-Touren“ sind ideal, um in der atemberaubenden Bergwelt der Karnischen und Gailtaler Alpen zu versinken. Sanft ansteigende Forstwege führen zu wunderschönen Almgebieten. Abstecher zum trinkwasserreinen und badewarmen Pressegger See oder Weissensee vervollständigen in der World of Mountains & Lakes die einmalige Genuss-Kombination aus Berg und Wasser.

Tourentipps

Genussrouten

Ein Top-Tipp für Genussradler oder alle, die mit der Familie unterwegs sind, ist der Gailtal-Radweg R3. Auf ihm geht es 90 Kilometer parallel zur italienischen Grenze und entlang des Gailflusses stets bergab. Kleine Dörfer, alte Bauernhöfe, urige Gasthäuser und der Pressegger See: Das alles macht die Strecke von Kötschach-Mauthen bis nach Villach zur idealen Genießer-Tour für die ganze Familie. Vom Gitschtal aus wird der Gailtal-Radweg über den Gitschtal-Radweg erreicht. Letzterer führt von Weissbriach nach Hermagor. 

Auf nach Italien und Slowenien: An der Bike World einzigartig ist auch der Anschluss an den Alpe Adria Radweg bei Thörl-Maglern oder Tarvis. Eine weitere Route führt von Tarvis aus nach Kransjka Gora. 

Übrigens: Für eine kräftesparende Rückfahrt ist der Bike-Transport per Zug ideal. Dem nicht genug, wird das Angebot an Genussradrouten im Lebensraum Nassfeld-Pressegger See ständig erweitert. 

Fest steht: Vom Familienradfahren bis zu geführten Mountainbike-Touren ist das nächste Routen-Highlight in der Bike World nie weit …

Abwechslung für den Gaumen

Kulinarik in der Bike World

Das Thema Genießen verbindet ihr vor allem mit der Kulinarik? Auch die kommt beim Biken zwischen Bergen und Seen nicht zu kurz – ganz im Gegenteil! In der Culinary World werden die Geschmäcker des Alpe Adria Raums auf einzigartige Weise vereint. Ankommen, einkehren und sich die besonders schmackhaften Spezialitäten wie auch die Einflüsse Italiens und Sloweniens auf der Zunge zergehen lassen … Wo, wenn nicht auf einer der 46 urigen Hütten und Almen oder in den Gasthäusern und Restaurants in der Erlebnisregion Nassfeld-Pressegger See?

Kennt ihr bereits unsere ausgewählten Slow Food Travel Partner oder die beiden ursprungsgeschützten Produkte der Region? Nur ausgewählte Almen dürfen den Gailtaler Speck g.g.A. und den Gailtaler Almkäse g.U. produzieren. Die Sternbildwanderungen entlang der Karnischen Milchstraße  laden zum Verkosten dieser ausgeprägten kulinarischen Tradition ein.

Angebote für noch mehr Bike-Genuss

Was das überraschend genussreiche Bike-Erlebnis in den Karnischen und Gailtaler Alpen komplett macht? Diverse Angebote, die den Komfort bikender Gäste erhöhen. Angefangen beim praktischen Radverleihsystem über den Bike-Transport mit der Bergbahn bis hin zur motorisierten Unterstützung in Form von E-Bikes

Tipp für besonders günstiges Urlaubsvergnügen: die +CARD holiday. Im Pressegger See schwimmen, entspannt mit den Sommer-Bergbahnen auf den Berg, bequem mit den regionalen Bussen von A nach B … und das alles kostenlos. Freut euch auf diese und viele weitere Vorteile!

Eines ist klar: Genuss wird in der gesamten World of Mountains & Lakes großgeschrieben. Überzeugt euch selbst – und bucht noch heute eure wohlverdiente Auszeit auf dem Bike! 

Was möchtest du entdecken?