Keep on rolling auf den Straßen von Kärnten, Italien und Slowenien

Motorradfahren in der Erlebnisregion Nassfeld-Pressegger See

Langgezogene Straßen, eine Serpentine nach der anderen und Kurven en masse: Die Straßen in der Erlebnisregion Nassfeld-Pressegger See sind der ideale Ausgangspunkt für Motorradtouren. Aufgrund der Topografie bilden das Gail-, Gitsch- und Lesachtal, der Weissensee sowie die Karnischen und Gailtaler Alpen ein Eldorado für Bike-Liebhaber. Grenzüberschreitende Erfahrungen inklusive! So ist Hermagor geografisch besonders attraktiv für alle Motorrad-Besitzer. Nur wenige Kilometer trennen das Biker-Volk von Italien oder Slowenien. 

Schwingt euch auf das PS-starke Zweirad und genießt den Fahrtwind inmitten des Bergpanoramas von Kärnten, Italien und Slowenien. Bergstraßen, Badeseen und atemberaubendes Panorama sind eure ständigen oder immer wiederkehrenden Begleiter!

Motorradtouren in drei Ländern

Touren-Highlights, die Bike-Fans auf keinen Fall verpassen sollten

Atemberaubende Alpenpässe, mächtige Dreitausender, glitzernde Seen – die Motorradrouten in Kärnten, Italien und Slowenien beeindrucken mit einer Alpenlandschaft wie aus dem Bilderbuch. An kaum einem anderen Ort genießt man das Gefühl von Freiheit so sehr wie auf dem Sattel des Bikes. 

Abwechslungsreiche Panoramastrecken, unzählige Pässe und hinter jeder Kurve ein paradiesischer Ausblick – da wundert es niemanden mehr, dass sich jedes Jahr zahlreiche PS-Begeisterte für eine Tour in der Erlebnisregion Nassfeld-Pressegger See entscheiden. Die Auswahl der Motorradtouren könnte dabei nicht vielfältiger sein. Neben dem Dreiländereck Österreich-Italien-Slowenien ist auch die spektakuläre Hochalpenstraße zu Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner, nicht weit entfernt.

Die Top-6-Motorradtouren

  • Großglockner Hochalpenstraße
  • Nockalmstraße
  • Dreiländertour: Kärnten – Italien - Slowenien
  • Malta Hochalmstraße 
  • Nassfeld- und Plöckenpass: mit dem Bike nach Italien
  • Mangartstraße in Italien: ein Muss für alle Motorrad-Liebhaber

MotorradTouren in der Region

Ciao bella am Nassfeldpass

Auf dem Passo di Pramollo geht es von den Karnischen Alpen zum italienischen Nachbarn. Er verbindet sozusagen das Gailtal mit dem Kanaltal in Friaul. Absolute Besonderheit: der etwa 200 Meter lange Tunnel durch den Felsen mit engen Kehren und starkem Gefälle. 

Tipp: Noch kein stolzer Besitzer eines Motorrads? Leiht euch einfach den spritzigen Untersatz für eine ausgiebige Tour aus!

BIKE-POWER MIT ALPENGLÜHEN

MOTORRAD-UNTERKÜNFTE

Dank der geografischen Lage ist Kärnten und vor allem die Region Nassfeld-Pressegger See bei Motorradfahrern besonders beliebt. Einzigartige Straßen, Pässe und kulinarische Grenzüberschreitungen nach Italien und Slowenien setzen dem Ganzen die Krone auf. 

Damit sich die Speed-Asse auch pudelwohl fühlen, haben sich viele Gastgeber den Bedürfnissen der Motorrad-Gäste angepasst und einige Annehmlichkeiten in petto. Da freut sich jedes Biker-Herz!

Ihr habt den Fuß schon am Gaspedal? Dann nichts wie ab ins Motorrad-Land Kärnten!

Jeder der speziellen Motorrad-Hotels hat folgende Leistungen inkludiert:

  • überdachter und verschließbarer Abstellplatz
  • beheizter Trockenraum
  • Werkzeugkiste und Motoröl vorrätig
  • tägliche Auflage des Wetterberichts
  • Reinigungsplatz im Beherbergungsbetrieb oder bei einer naheliegenden Tankstelle
  • spezielles Reinigungsmaterial 
  • Bereitstellung von Lunchpaketen

Was möchtest du entdecken?