Speckwutz

gefürchteter und gieriger Speckdieb 

Der Speckwutz ist als Speckdieb überall gefürchtet und berüchtigt. Sein Versteck liegt hoch oben auf der Madritsche, wo ein verwinkelter Baum wie eine Pforte steht. Für gewöhnliche Augen unsichtbar liegt in diesem Baum der Eingang in den unterirdischen Felsenkeller des Madritschenkobolds.

Getrieben von ewigem Hunger steigt er ruhelos ins Tal oder bedient sich an den Schmuggel-Vorräten der Pramollo Wilde Bande, denen er ein Dorn im Auge ist.

Hier hat der Speckwutz ein großes Vorratslager der besten Schinkenstücke des Gailtales gehortet. Doch diese Speckseiten – mit herrlichem Räucherduft von der Höhlendecke hängend – sind sein Schatz, sein ganzer Stolz.

TIPP: Besuche den Aqua Trail und geh auf die Suche nach dem Versteck des Kobolds! 

 

Weitere Charaktere: