Die Seehexe und die Bergfee

Magische Wesen am Nassfeld

In der World of Mountains & Lakes wohnen gar zauberhafte Wesen – und wenn sie aufeinandertreffen, wird es magisch! Die Rede ist von der Bergfee und der Seehexe.

Die zauberhafte Bergfee ist die mächtige Hüterin des Gartnerkofels. Legenden zufolge sprießen überall dort Wulfenia-Blumen aus dem Boden, wo jemals ein Mensch die Fee zu Gesicht bekam. Bis heute ist die seltene Pflanze deshalb das Erkennungszeichen der wunderbaren Fee.

Tief im Pressegger See wohnt die gruslige Gegenspielerin der Fee – die böse Seehexe, die von ihr in die dunklen Wasser verbannt wurde. Diese lebt und braut dort ihre Zaubertränke.

Schon gewusst? Auch die beiden Füchse Fix und Foxi haben bereits so manches Abenteuer mit der Seehexe und der Bergfee erlebt. Darüber wollt ihr mehr erfahren? In unseren Comics lest ihr die ganze Geschichte …

Was möchtest du entdecken?