Kulinarischer Herbst

16.09.2019

24. Käse-Festival Kötschach-Mauthen | Am 28. und 29. September 2019 findet das Käse-Festival im und rund um das Rathaus Kötschach-Mauthen statt und wird zur alljährlichen „Käse-Hauptstadt“ Österreichs. Bereits zum 24. Mal treffen sich heimische und internationale Käseproduzenten zu einer kulinarischen Leistungsschau der ganz besonderen Art. Im Mittelpunkt des Käse-Festivals steht – natürlich der Gailtaler Almkäse, der auf 13 Almen des Gailtales produziert wird – und selbstverständlich der Genuss, den sich kein Käseliebhaber entgehen lässt!

Samstag, 28. September 2019

• 10 Uhr Präsentation der Käsekönigin, Käseanschnitt, Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Mauthen

• 13 Uhr Traditioneller Brauchtumsumzug von Kötschach zum Festgelände beim Rathaus

• 17 Uhr Trachtenmodeschau mit "Moden Kristler" und "Pleamle"

• 19.30 Uhr Musikalische Unterhaltung mit "Die Hoagis" im Festsaal

Sonntag, 29. September 2019

• 10 Uhr Hl. Messe im Gailtaler Dom

• 11 Uhr ORF Radio Kärnten LIVE-Frühschoppen

Mitwirkende: Obergailtaler Trachtenkapelle Kötschach, Mauthner Kirchtags Musi und Konsonanten Ensemble

• 13 - 17 Uhr Musikalische Unterhaltung durch die "Wüdara Musi" im Festsaal, Hauptverlosung vom Wanderpass Gailtaler Almkäse

 

17. Apfelfest Kirchbach | Immer am 1. Sonntag im Oktober – dieses Jahr am 6. Oktober 2019 – wird das Erntedankfest im Zeichen des Apfels vom Bürgermeister feierlich eröffnet. Unterstützt wird er dabei von den Kindern der Volksschulen und den Kindergärten, die ihre Beiträge schon lange Zeit vorab einstudiert haben. Der Erntedankgottesdienst findet in der kath. Kirche in Kirchbach, sowie in der evangelischen Kirche in Treßdorf statt. Anschließend gelangt man mit dem Erntedankumzug vom Dorfplatz in Kirchbach zum Apfelfestplatz und kann beim Apfelfestfrühschoppen die kulinarischen Köstlichkeiten rund um den Apfel genießen. Außerdem sind eine Schnapsbrennerei und eine Mostpresse geöffnet und können, neben alter Apfelsorten aus heimischen Obstgärten – welche auch zum Verkauf stehen, besichtigt werden. „Die heilende Kraft des Apfels“ wird von Dipl. Kräuterpädagogin Karin Zankl im Zuge eines Workshops beleuchtet.

10.30-13.00 Uhr Apfelfest-Frühschoppen mit dem Musikverein Alpenrose Waidegg

ab 11.30 Uhr Kinderprogramm mit Kinderschminken und Pferdekutschenfahrt

ab 13.00 Uhr gemütliches Beissammensein mit den „Gailliern“

Verlosung Hauptpreis: 3-Tage Exklusivreise Laško von OGV-Reisen

Der Eintritt ist frei und das Fest findet bei jeder Witterung statt!

Das Krautfest im Gitschtal

Die von weitem her sichtbaren Krautscheuchen, die die gesamte Dorfstraße schmücken, weisen die Besucher zum größten kulinarischen Fest im Gitschtal. Das Gitschal verschreibt sich dabei ganz dem Thema Kraut und feiert immer am ersten Sonntag im Oktober – diesmal der 6. Oktober 2019 – das Krautfest. An den herbstlich dekorierten Ständen bieten heimische Wirte selbst hergestellte Schmankerln in vielen verschiedenen Variationen. Ob als „Fleischkrapfalan“ oder Hauswürsten mit Sauerkraut, Krautpizza, Lasagne, Krautburger, Krautstrudel oder als einfacher Salatbeilage, Szegediner Gulasch in Kombination mit Schupfnudeln, Speck und Zwiebeln: Dem Ideenreichtum der heimischen Wirte sind keine Grenzen gesetzt!